Sie sind hier: Angebote / Erste Hilfe und Rettung / Bildungszentrum / BLS Provider

BLS Provider - Basic Life Support

Der BLS Provider Kurs richtet sich an medizinisches Fachpersonal. Im Kurs werden grundlegende Techniken der lebensrettenden Maßnahmen trainiert.

Inhalte des Kurses sind:

Reanimation von Erwachsenen, Kindern und Säuglingen
Verlegung der Atemwege
Atemwegsmanagement
Einsatz des Defibrillators
Reanimation als Einhelfer und im Team

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an:

Teams in Arztpraxen
Personal in der Krankenpflege
Rettungssanitäter
Teams von Feuerwehren, Katastrophenschutzeinheiten und anderen Helfern


Vorbereitung auf den Kurs

Zur professionellen Vorbereitung erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das offizielle BLS Schulungshandbuch der AHA ca. 2 Wochen vor Kursbeginn. Das Handbuch arbeiten Sie bitte bis zum Kurs intensiv durch.

Abschluss und Zertifizierung

Nach einer schriftlichen und Fallpraktischen Lernerfolgskontrolle erhalte Sie die international gültige BLS Anwenderkarte der AHA mit 2 Jahren Gültigkeit.

Leistungen und Kosten

Die Kosten betragen 600 € pauschal für bis zu 7 Teilnehmern. Für jeden weiteren Teilnehmer werden 70 € berechnet.

Im Preis enthalten sind:

BLS Schulungshandbuch der AHA
Offizielle AHA Anwenderkarte
Teilnahmezertifikat
Persönliche Beratung
CE Punkte für Ärzte werden bei LÄK Thüringen beantragt

Termine

Termine für den BLS Provider Kurs in Verbindung mit einem Notfalltraining bieten wir auf Anfrage an. Die Fortbildung kann in Ihren eigenen Räumlichkeiten ( z.B. Arztpraxis ) oder im DRK Bildungszentrum Sundhausen stattfinden.

Bitte kontaktieren Sie uns, Ihre Wünsche zur Fortbildung können wir dann individuell abklären.

 

Online-Spende

Kursimpressionen